Deutschland 2
Baden-Württemberg 
Schwarzwald
   
Aftersteg
Schwarzwald
Aitern
Schwarzwald
Neubulach
Schwarzwald
Sulzburg
Schwarzwald
Todtnau
Schwarzwald
Waschgold
Tennenbronn
Mittlerer Schwarzwald, 
Baden Württemberg
Originalgröße bis 1 mm
Archiv-Nr. M-Schrenk-2
Foto & Sammlung: 
© Dietmar Schrenk  Tennenbronn 2003
Waschgold
Tennenbronn
Mittlerer Schwarzwald, 
Baden Württemberg
Originalgröße bis 1 mm
Archiv-Nr. M-Schrenk-1
Foto & Sammlung: 
© Dietmar Schrenk Tennenbronn 2003
Berggold
Sonnhalde
  Bad Sulzburg, Südschwarzwald,
Baden Württemberg
Goldpartikel 0,5 mm
Archiv-Nr. M-125-2003-35-1
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2003
 
Filigran-dentritische Goldpartikel
Schlierbach, Schopfheim, 
Südbaden
Erstnachweis
Südschwarzwald, 
Baden-Württemberg
Vergrösserung 50-fach
Archiv-Nr. GLA-1-12-2002
Foto Dr. Werner
Sammlung ©ws-minifossi-2002
 
Goldpartikel
Schlierbach, Schopfheim, 
Südbaden
Erstnachweis
Südschwarzwald, 
Baden-Württemberg
Originalgröße 1 mm
Archiv-Nr. BRG-REM-1-1-2002
Foto Dr. Burgath
Sammlung ©ws-minifossi-2002
 
Analyse Goldpartikel
Schlierbach, Schopfheim, Südbaden
Erstnachweis
Südschwarzwald, Baden-Württemberg, 
Deutschland
Archiv-Nr. BRG-AnalyseREM-1-1-2002
Sammlung ©ws-minifossi-2002
 
Schwermineralienkonzentrat
Schlierbach, Schopfheim, Südbaden
Südschwarzwald, Baden-Württemberg, 
Deutschland
Bildbreite 5 mm
Archiv-Nr. GLA-1-12-2002
Foto Dr. Werner
Sammlung ©ws-minifossi-2002
 
Schwermineralienkonzentrat
Schlierbach, Schopfheim, Südbaden
Südschwarzwald, Baden-Württemberg, 
Deutschland
Bildbreite 5 mm
Archiv-Nr. GLA-1-12-2002
Foto Dr. Werner
Sammlung ©ws-minifossi-2002
 
Kompakte Gold-Mikronuggets
und abgerollte Silberpartikel
Sulzbach, Sulzbachtal, Sulzburg
Südbaden
Südschwarzwald, Baden-Württemberg 
Deutschland
Größter Partikel oben: 3 mm
Größter Partikel unten: 1 mm
Archiv-Nr. M-81-29/312002
Fotos & Sammlung ©ws-minifossi-2002
 
 
Waschgold und Silber
Sulzburg
 Südschwarzwald, Baden-Württemberg
Matrixstufe 15 x 15 x 10 mm
Silberbäumchen 12 mm
Archiv-Nr. M-126-2003-26-a-1
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2003
 
Adlersbach, Grube Ludwig,
Berggold, Goldkristall
Adlersbach,Waschgold Adlersbachtal, Grube Ludwig,
Berggold, Goldkristall
 Mittlerer Schwarzwald,
Deutschland
Mittlerer Schwarzwald, 
Deutschland
Mittlerer Schwarzwald,
Deutschland
 0,5 mm
 je 1,5 mm 0,5 mm
Archiv-Nr. R-Adlersbach-1-27-3
Foto: Dr. Werner, LGRB
Sammlung ©ws-minifossi-2000
Archiv-Nr. R-Adlersbach-1
Foto: Dr. Hartmann
Sammlung ©ws-minifossi-2000
Archiv-Nr. R-Adlersbachtal-1-27-1
Foto: Dr. Werner, LGRB
Sammlung ©ws-minifossi-2000
     
Gediegen Gold (bis 1 mm)
Adlerstal
Mittlerer Schwarzwald,
Baden-Württemberg
Deutschland
Originalstufe:  2,5 x 1 x 1,5 cm
Archiv-Nr. M-34-4
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2001
 
Gediegen Gold mit Pyrit
Gediegen Gold mit Pyrit
Adlerstal Adlerstal
Mittlerer Schwarzwald, 
Baden-Württemberg
Mittlerer Schwarzwald, 
Baden-Württemberg
Deutschland Deutschland
Originalstufe:  2,5 x 1 x 1,5 cm Originalstufe:  2,5 x 1 x 1,5 cm
Archiv-Nr. M-34-5
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2001
Archiv-Nr. M-34-3
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2001
   

Fotos & Sammlung AG Minifossi ©ws-minifossi-2001


Gediegen Gold (bis 1 mm)
Grube Segen Gottes, Schnellingen
Mittlerer Schwarzwald, Baden-Württemberg
Deutschland
Originalstufe:  7 x 7 x 2 cmm
Archiv-Nr. M-37-25
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2001
Gediegen Gold (bis 1 mm)
Grube Segen Gottes, Schnellingen
Mittlerer Schwarzwald, Baden-Württemberg
Deutschland
Originalstufe:  7 x 7 x 2 cmm
Archiv-Nr. M-34-28
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2001
 
Berggold, Elektrum, 
mit Pyrit und Antimonerz
Berggold, Elektrum,
mit Pyrit und Antimonerz
Grube Segen Gottes, Schnellingen Grube Segen Gottes, Schnellingen
Mittlerer Schwarzwald,
Deutschland
Mittlerer Schwarzwald,
Deutschland
 Originalgröße 0,5 mm Originalgröße 0,5 mm
Archiv-Nr. M-27-7
Foto: Dr. Werner, LGRB
Sammlung ©ws-minifossi-2000
Archiv-Nr. M-27-8
Foto: Dr. Werner, LGRB
Sammlung ©ws-minifossi-2000
   
Goldkorn (Erstnachweis) Goldkorn (Erstnachweis)
Wiese,  "Feldbergwiese" 
oder "Große Wiese", 
bei Schönau
Wiese, "Feldbergwiese"
oder "Große Wiese"
bei Schönau
 Südlicher Schwarzwald,
Deutschland
Südlicher Schwarzwald,
Deutschland
 Originalgröße 0,2 mm
 Originalgröße 0,2 mm
Archiv-Nr. R-206
Foto & Sammlung:
 ©ws-minifossi-2001
Archiv-Nr. R-REM-Wiese-Au
Foto & Sammlung:
 ©ws-minifossi-2001
   

Fotos & Sammlung AG Minifossi ©ws-minifossi-2001

 
Wiese, "Feldbergwiese"
oder "Große Wiese"
bei  Schönau
Granat (Erstnachweis)
Südlicher Schwarzwald, 
Deutschland
0,1 - 0,5 mm
Archiv-Nr. R-REM-Granat
Foto & Sammlung:
 ©ws-minifossi-2001
 
 
Kompaktes Goldkorn
Vergleich von drei typischen 
Schwarzwaldgold-Partikeln
  mit Rheingold (25 mm)
Murg, Hotzenwald Rhein
Hotzenwald, 
Südlicher Schwarzwald, 
Deutschland
Südlicher Schwarzwald, 
Deutschland
0, 35 mm (Erstnachweis) 0,1 - 25 mm
Archiv-Nr. R-REM-Granat
Foto & Sammlung:
 ©ws-minifossi-2001
Archiv-Nr. R-REM-Granat
Foto & Sammlung:
 ©ws-minifossi-2001
   
Goldführender Arsenopyrit
Schwerekonzentrat
Münstertal, Knappengrund, Münstertal, Knappengrund,
Süd-Schwarzwald, Deutschland
Süd-Schwarzwald, Deutschland
Bildbreite: 4 cm
Bildbreite: 6 cm
Archiv-Nr. M-10-7-A
Foto & Sammlung
©ws-minifossi-2001
Archiv-Nr. M-R-207
Foto & Sammlung
©ws-minifossi-2001
   
Goldkorn mit Kristallflächen
Steinenbach, Weitenau
Vorbergzone, Südlicher Schwarzwald, 
Deutschland
Originalgröße 0,2 mm (Erstnachweis)
Archiv-Nr. R-REM-
Steinenbach
Foto & Sammlung:
 ©ws-minifossi-2001
 
 Goldkorn
Schwerekonzentrat
Steinenbach Steinenbach, Weitenau
Südl. Schwarzwald,
Deutschland
Südl. Schwarzwald, 
Deutschland
0,2 mm Bildbreite: 3 cm
Archiv-Nr. R-REM-
Steinenbach
Foto & Sammlung:
 ©ws-minifossi-2001
Archiv-Nr. R-REM-
Weitenau
Foto & Sammlung:
 ©ws-minifossi-2001
   
 
Archiv-Nr. Hasler Höhle 3/VI
Foto & Sammlung
©ws-minifossi-1999
Arsenopyrit-Funde, die wir - unter der Führung von
Mitgliedern der FA Dinkelberger Karst - bei Proben
aus dem Haselbach in der Erdmannshöhle bei 
Hasel fanden, führten uns zu den historisch 
belegten Pyritvorkommen von Gersbach - 
und damit auch zu ersten 
Goldnachweisen ...
 
REM-Gersbach 
Für den Experten:
Schwarzwaldgold unterm Mikroskop

Wissenswertes über ein sehr altes Bergbaugebiet
im Schwarzwald, dem Schauinsland
 
 
Immer ein lohnenswerter Besuch:
Das
Landesbergbaumuseum
Baden-Württemberg
in Sulzburg
   
Nickelerz, sog. "Neusilber"
Nickelerz, sog. "Neusilber"
Todtmoos-Mättle Todtmoos-Mättle
Südschwarzwald, Baden-Württemberg Südschwarzwald, Baden-Württemberg
Deutschland Deutschland
Originalstufe:  11 x 11 x 3,5 cm
Vorderseite: Poliert
Originalstufe:  11 x 11 x 3,5 cm
Rückseite: Rohmatrix
Archiv-Nr. M-32-12
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2001
Archiv-Nr. M-32-11
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2001
   
Nickelerz, sog. "Neusilber"
Todtmoos-Mättle
Südschwarzwald, Baden-Württemberg
Deutschland
Originalstufe:  11 x 11 x 3,5 cm
Seitenansicht
Archiv-Nr. M-32-10
Foto & Sammlung: ©ws-minifossi-2001
 
Nickelerz 
Nickelerz
Nickelerzgrube Mättle, Todtmoos Nickelerzgrube Mättle, Todtmoos
Südschwarzwald,
Baden-Württemberg
Südschwarzwald,
Baden-Württemberg
  Pt-Au--führende Matrix mit Nickelerz
(geschnitten + poliert)
Pt-Au-führende Matrix mit  Nickelerz 
(geschnitten + poliert)
Originalstufe 11 x 10 x 3,5 cm
Bildbreite: 3 cm
Originalstufe 11 x 10 x 3,5 cm
Bildbreite: 3 cm
Foto-Archiv-Nr. M-28-9©
Sammlung AG Minifossi
Copyright©
Foto-Archiv-Nr. M-28-8©
Sammlung AG Minifossi
Copyright©
Zu den Sonderseiten
Wappen & Embleme aus dem
Schwarzwald & Deutschland
     
 Hof bei Aalen (Baden-Württemberg)
 
     
Zur Sonderseite
Schatzstein von Todtnauberg
 
Hier gibt es interessante und bislang noch 
nicht veröffentlichte Erfahrungsberichte
über den Bergbau im Südschwarzwald

Zurück nach Deutschland
   
©ws-minifossi-2015